Internationales Vertragsrecht

Für die erfolgreiche Gestaltung internationaler Verträge ist neben der rechtlichen Expertise ein Gespür für geschäftliche und soziale Gepflogenheiten sowie die Kenntnis der Fachterminologie der englischen bzw. Landessprache unabdingbar. Mit unserer langjährigen Kompetenz begleiten wir Sie in jeder Phase der Vertragsbeziehung.

Unsere Tätigkeitsfelder umfassen folgende Aufgabestellungen:

  • Gestaltung und Prüfung von internationalen Vertägen
  • Vertragsverhandlung
  • Contract Management
  • Betreuung bei der Vertragsabwicklung
  • Vertretung bei Schieds- oder Mediationsverfahren
  • Gerichtliche Durchsetzung von Ansprüchen, ggf. über unser internationales Netzwerk

Foto: MACLEG / fotolia.com

Bei der Gestaltung internationaler Verträge empfiehlt es sich, einen Anwalt hin zu ziehen, der die individuellen Interessen des Unternehmens vertritt. Gerade beim Abschluss von Verträgen mit internationalen Partnern ist es wichtig, die Verträge individuell auf die konkrete Situation und das jeweilige Land anzupassen: so ist z.B. die Frage der Rechtswahl von großer Bedeutung, deren oft zu ungewollten Rechtsfolgen führt.

JuS berät Unternehmen von der Phase der Vertragsverhandlung bis hin zur Vertragsabwicklung bei jeglicher Art von Verträgen mit internationalem Bezug. Unser Ansatz: Die Inhalte des Vertrages beurteilt der Unternehmenslenker, die rechtssichere Ausgestaltung des Vertrages unter Berücksichtigung der Interessen des Unternehmens übernimmt der Anwalt.

Aber auch nach Abschluss des Vertrages geht für uns die rechtliche Beratung weiter. Im Rahmen unseres Contract Managements stehen wir Ihnen auch bei Vertragsdurchführung mit unserer Erfahrung und unserem Fachwissen zur Seite, Überwachen auf Wunsch wichtige Termine und Fristen und passen Ihre Verträge erforderlichenfalls auf veränderte Umstände und Gegebenheiten an.

Im Rahmen der Durchsetzung Ihrer Ansprüche bei Vertragsabwicklung entwickeln wir mit Ihnen Strategien, um Ihre Ansprüche gegenüber ausländischen Partnern durchzusetzen: Im Wege von Verhandlungen oder in den im Auslandsgeschäft üblichen Schieds- oder Mediationsverfahren, bei denen wir Sie selbstverständlich auch vertreten, sollten Sie mit Ihrem Geschäftspartner zu keiner Einigung kommen. Dafür steht Ihnen die Expertise und Erfahrung eines ausgebildeten Wirtschaftsmediatoren zur Verfügung. Im Falle einer unvermeidlichen gerichtlichen Auseinandersetzung im Ausland arbeiten wir zudem mit einem internationalen Netzwerk renommierter lokaler Anwälte zusammen.