Versicherungsrecht

Die Materie des Versicherungsrechts ist komplex. Daher ist zur erfolgreichen Bearbeitung versicherungsrechtlicher Fragestellungen eine besondere Expertise erforderlich. In unserer Kanzlei werden versicherungsrechtliche Mandate durch das Team Versicherungsrecht, bestehend aus drei spezialisierten Rechtsanwälten, betreut.

Unser Tätigkeitsfelder umfassen folgende Aufgabenstellungen:

Sachversicherungsrecht                            

Fahrzeugversicherung (Kfz-Kaskoversicherung);

Gebäude-, Hausrat-, Reisegepäckversicherung,

Feuerversicherung, Betriebsunterbrechungs-, Bauleistungs- und Einbruchsdiebstahlsversicherung

Recht der privaten Personenversicherung

Recht der privaten Unfall- und Krankenversicherung, der Berufsunfähigkeitsversicherung

Lebensversicherung

Reiserücktrittsversicherung

Pflegeversicherung

Haftpflichtversicherungsrecht

Recht der privaten und betrieblichen Haftpflichtversicherung 

Haftpflichtversicherung der freien Berufe

Umwelt- und Produkthaftpflicht

Vertrauensschadenversicherungsrecht         

Rechtsschutzversicherungsrecht

Transport- und Speditionsversicherungsrecht

Foto: Manfred Ament / fotolia.com

Schadensfälle aller Art können sich sehr schnell existenzbedrohend entwickeln. Gerade dann ist es wichtig, im Dschungel aus gesetzlichen Regelungen, umfangreichen Allgemeinen und Besonderen Versicherungsbedingungen sowie vertraglichen Sondervereinbarungen den Durchblick zu behalten. Dies gilt erst recht an der Schnittstelle von alter und neuer Gesetzeslage nach der kompletten Neufassung des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG) mit erheblichen Umwälzungen im gesamten Versicherungsbereich.

Unsere auf das Versicherungsrecht spezialisierten Fachanwälte suchen nach der optimalen Lösung des individuellen versicherungsrechtlichen Problems und setzen selbige außergerichtlich und erforderlichenfalls gerichtlich durch.